Sonntag, 8. November. 2020, 11.00 Uhr  

Entfällt leider wegen aktueller Corona-Richtlinien - neuer Termin wird bekannt gegeben.

 

Literatur und Musik begegnen Bildender Kunst:

„Unter Spannung“, die Kunst der 1920er Jahre in Regensburg

 

In einer literarisch-musikalischen Führung lesen AutorInnen des Verbandes deutscher Schriftstellerinnen und Schriftsteller, Regionalgruppe Ostbayern, zu ausgesuchten Werken.

 

Es lesen:

Guido Frei, Wolf Hamm, Elfi Hartenstein, Claudia Spelic, Martin Stauder und Rolf Stemmle

Musikalische Umrahmung:

Susanne Hoffmann, Flöte, und Benedikt Dreher, Fagott

 

Städtische Galerie im Leeren Beutel, Regensburg

Bertoldstraße 9, 93047 Regensburg

Der Eintritt ist frei / Treffpunkt ist im 2. OG des Leeren Beutels / begrenzte Personenzahl


Montag, 12. Oktober 2020, 19.00 Uhr

„Von guten Mächten wunderbar geborgen …“

 

Gedenken an Dietrich Bonhoeffer (1906-1945)

Eine Veranstaltung im Rahmen der Reihe „R-lesen“


23. November 2019, Uhrzeit und nähere Angaben werden noch bekanntgegeben.

Zwei Krimilesungen im Türmerhaus Schwandorf


21. November 2019, 19.00 Uhr

"Auf Durchreise - Berühmtheiten in Regensburg"

 

In Kooperation mit dem Kulturreferat

Runtingersaal

Keplerstraße 1, 93047 Regensburg

 


Mittwoch, 30. Oktober 2019, 18.00 bis 23.00 Uhr

Nacht der Heiligen im Dom

Verschiedene Führungen im Dom bei Kerzenschein 

 

Lesungen um 19.00 Uhr - 20.00 Uhr - 21.00 Uhr

 

Domplatz 5, 93047 Regensburg

 

Veranstalter: DOMPLATZ 5 in Zusammenarbeit mir den Bistumsmuseen,

der katholischen Innenstadtseelsorge und der KEB.

Eintritt frei

Anmeldung: Aus Sicherheitsgründen ist die Anzahl der Teilnehmer pro Gruppe beschränkt.

       

Montag, 28. Oktober, 19.00 Uhr

Buchpräsentation: Verführerisches Ostbayern

Die Autor-/innen sowie die Gewinnerin des Schreibwettbewerbes stellen die Neuerscheinung vor.

Es lesen: Udo Kaube, Carola Kupfer, Julia Kathrin Knoll, Oliver Machander, Claudia H. Spelic

sowie als Gast: Julia Zieschang.

Musikalische Umrahmung: Markus Gambihler.

FENNOBED Regensburg

Bruderwöhrdstr. 15b, 93055 Regensburg

 

Reservierung möglich unter 0941 780 36 770

www.fennobed-regensburg.de


Sonntag, 13. Oktober 2019, 11.00 bis ca. 13.00 Uhr 

Verwunschene Alleen und versteckte Denkmäler - Von Fürsten, Philosophen und der Pest

Eine historisch-literarische Stadtührung

Die Autor-/innen lesen eigene und neue Texte; historische Erläuterungen: Dr. Christine Riedl-Valder.

Treffpunkt: Obelisk in der Bahnhofsallee (beim Milchschwammerl)

Kostenlos / um Spenden wird gebeten.

Keine Voranmeldung.

Mit freundlicher Unterstützung des Kulturreferats der Stadt Regensburg.

 


Montag, 07. Oktober 2019, 19.00 Uhr

„Schreib, Senzl, schreib!“

Ostbayerische Literatinnen entdecken

Meine Auswahl fiel auf "Herbstmilch" von Anna Wimmschneider.

Eine Veranstaltung im Rahmen der Reihe „R-lesen“ 

Lesesaal der Staatlichen Bibliothek Regensburg,

Gesandtenstraße 13, 93047 Regensburg

Eintritt frei


Mittwoch, 25. Sept. 2019, 19.00 Uhr
Der Engel mit der Ukulele
Zwei Millionen Schritte bis ans Ende der Welt

Lesung

Eine Fotopräsentation bietet einen kleinen Einblick "von unterwegs".

 
Gemeindebücherei
Hauptstraße 40, 93173 Wenzenbach